Veranstaltungen

Freitag, 29. September 2017 - 17:00 bis 18:00

Wir demonstrieren Ihnen ein LINN Exakt System mit 4 Lautsprechern als 4.0 Heim-Kino-Variante konfiguriert. Ein Exakt System zeichnet sich dadurch aus, dass die vollaktiven Lautsprecher lediglich mit einem Strom und einem LAN (Ethernet-) Kabel angeschlossen werden. Somit entfallen herkömmliche, meist unästhetische und dicke Lautsprecherkabel, wie das schlanke 520er und das 530er der 5er-Serie, oder LINN Klimax der Referenz-Standlautsprecher. Bei LINN dürfen auch vorne aktive und hinten passive Lautsprecher kombiniert werden.
Wenn das Lautsprecher System evaluiert worden ist, wird dank der Gratissoftware im Konfigurationstool das klangliche Resultat optimiert. Space Optimierung berechnet die Korrekturen von Glas oder Beton problemlos und das eindrucksvolle Klangerlebnis ist überzeugend. Im Konfigurationsmenu bestimmen wir die Front- und Rear-Lautsprecher, messen die Distanzen aus und profitieren von einer optimalen Positionierung im Raum. Die ideale Aufstellung muss nicht zwingend mit der praktikablen übereinstimmen, und deshalb haben das die LINN Software-Entwickler berücksichtigt und Korrekturmöglichkeiten eingeräumt. - Der Musik zuliebe und für ein bewegendes Heimkinoerlebnis.
Interessiert, tönt aber kompliziert? Dann melden Sie sich an einen unserer vier Vorträge an und wir erklären alles im Detail. Gerne beantworten wir Fragen und stehen kompetent zur Seite.
Weitere Vorführtermine finden Sie nachfolgend.

Ticket buchen: 
Freitag, 29. September 2017 - 19:00

Die zweite Vorführung an diesem Abend.

Ticket buchen: 
Samstag, 30. September 2017 - 10:00 bis 11:00

Wir demonstrieren Ihnen ein LINN Exakt System mit 4 Lautsprechern als 4.0 Heim-Kino-Variante konfiguriert. Ein Exakt System zeichnet sich dadurch aus, dass die vollaktiven Lautsprecher lediglich mit einem Strom und einem LAN (Ethernet-) Kabel angeschlossen werden. Somit entfallen herkömmliche, meist unästhetische und dicke Lautsprecherkabel, wie das schlanke 520er und das 530er der 5er-Serie, oder LINN Klimax der Referenz-Standlautsprecher. Bei LINN dürfen auch vorne aktive und hinten passive Lautsprecher kombiniert werden.
Wenn das Lautsprecher System evaluiert worden ist, wird dank der Gratissoftware im Konfigurationstool das klangliche Resultat optimiert. Space Optimierung berechnet die Korrekturen von Glas oder Beton problemlos und das eindrucksvolle Klangerlebnis ist überzeugend. Im Konfigurationsmenu bestimmen wir die Front- und Rear-Lautsprecher, messen die Distanzen aus und profitieren von einer optimalen Positionierung im Raum. Die ideale Aufstellung muss nicht zwingend mit der praktikablen übereinstimmen, und deshalb haben das die LINN Software-Entwickler berücksichtigt und Korrekturmöglichkeiten eingeräumt. - Der Musik zuliebe und für ein bewegendes Heimkinoerlebnis.
Interessiert, tönt aber kompliziert? Dann melden Sie sich an einen unserer vier Vorträge an und wir erklären alles im Detail. Gerne beantworten wir Fragen und stehen kompetent zur Seite.

Ticket buchen: 
Samstag, 30. September 2017 - 12:00

Die zweite Vorführung an diesem Samstag.

Ticket buchen: 
Freitag, 3. November 2017 - 17:00

Wir erklären Ihnen, was genau hinter dieser bahnbrechenden Technologie steckt. Im Herbst 2016 wurde diese für den Klimax DS (Referenz Digital Musik Spieler) vorgestellt und nun profitieren auch die voll-aktiven Lautsprecher von LINN Katalyst. Nach den Erläuterungen durch Manuel Neitzel hören wir uns ein paar erlesene Musikstücke an. Lassen Sie sich von der einmaligen Klangperformance eines LINN Systems überzeugen.

Ticket buchen: 
Freitag, 3. November 2017 - 19:00

Wir erklären Ihnen, was genau hinter dieser bahnbrechenden Technologie steckt. Im Herbst 2016 wurde diese für den Klimax DS (Referenz Digital Musik Spieler) vorgestellt und nun profitieren auch die voll-aktiven Lautsprecher von LINN Katalyst. Nach den Erläuterungen durch Manuel Neitzel hören wir uns ein paar erlesene Musikstücke an. Lassen Sie sich von der einmaligen Klangperformance eines LINN Systems überzeugen.

Ticket buchen: 
Donnerstag, 23. November 2017 - 14:00

Die kühlere Jahreszeit hat bereits Einzug gehalten und die wärmenden Spätherbst-Sonnenstrahlen werden spärlicher. Die Zeit vergeht im Fluge und genau deshalb gibt es in einem Jahresablauf immer wiederkehrende Fixpunkte. Der Wintercheck Ihres LINN Sondek LP12 zählt hoffentlich ebenfalls dazu. Seit vielen Jahren führen wir alljährlich die beliebte LINN Sondek LP12 Klinik durch. Dieses Jahr findet sie am Donnerstag, 20. und Freitag, 21. November statt. Bringen Sie Ihren LINN Plattenspielers zur Gratis-Überprüfung durch geschultes, fachkundiges Personal in unser Geschäft vorbei. Während ihr Liebling auf Herz und Nieren geprüft wird, bieten wir die Möglichkeit, vier verschiedene Ausbaustufen des LP12 gemeinsam mit Marcel Meyer zu hören und zu erleben. Angefangen beim Majik LP12 der Einsteigervariante bis hin zum Klimax LP12 dem Mass aller Dinge in Sachen Schallplattenwiedergabe. Bei den exklusiveren Modellvarianten sind selbstverständlich die aktuellen Neuerungen wie das Subchassis Kore oder die Referenztonzelle Kandid verbaut.

Wo steht Ihr Sondek LP12, welche Wünsche sind realisierbar? Treffen Sie sich mit anderen Analogen Musikliebhabern, sinnieren Sie über gute Musik, LP-Neuerscheinungen und über mögliche Ausbaustufen des LINN Sondek LP12. Eine analoge Terminabsprache unter 052 722 44 33 hilft unseren Ablauf zu strukturieren.

Ticket buchen: 
Freitag, 24. November 2017 - 14:00

Die kühlere Jahreszeit hat bereits Einzug gehalten und die wärmenden Spätherbst-Sonnenstrahlen werden spärlicher. Die Zeit vergeht im Fluge und genau deshalb gibt es in einem Jahresablauf immer wiederkehrende Fixpunkte. Der Wintercheck Ihres LINN Sondek LP12 zählt hoffentlich ebenfalls dazu. Seit vielen Jahren führen wir alljährlich die beliebte LINN Sondek LP12 Klinik durch. Dieses Jahr findet sie am Donnerstag, 20. und Freitag, 21. November statt. Bringen Sie Ihren LINN Plattenspielers zur Gratis-Überprüfung durch geschultes, fachkundiges Personal in unser Geschäft vorbei. Während ihr Liebling auf Herz und Nieren geprüft wird, bieten wir die Möglichkeit, vier verschiedene Ausbaustufen des LP12 gemeinsam mit Marcel Meyer zu hören und zu erleben. Angefangen beim Majik LP12 der Einsteigervariante bis hin zum Klimax LP12 dem Mass aller Dinge in Sachen Schallplattenwiedergabe. Bei den exklusiveren Modellvarianten sind selbstverständlich die aktuellen Neuerungen wie das Subchassis Kore oder die Referenztonzelle Kandid verbaut.

Wo steht Ihr Sondek LP12, welche Wünsche sind realisierbar? Treffen Sie sich mit anderen Analogen Musikliebhabern, sinnieren Sie über gute Musik, LP-Neuerscheinungen und über mögliche Ausbaustufen des LINN Sondek LP12. Eine analoge Terminabsprache unter 052 722 44 33 hilft unseren Ablauf zu strukturieren.

Ticket buchen: 
Donnerstag, 25. Januar 2018 - 18:00

Besuchen Sie uns zur “LINN Lounge präsentiert Prince” und erleben Sie einen der beliebtesten Künstler der Pop-Musik in höchster Klangqualität - auf einem LINN-Musik-System in Studio Master Qualität. Hören Sie die Kontroverse hinter seinem sexuellen Ansatz zu Pop, R&B und Party und feiern Sie wie damals im Jahre 1999 zu seinen Lieblings-Songs. Durch den Abend führt Oliver Breininger und spickt den Musikvortrag mit interessanten Anekdoten.

Ticket buchen: 
Donnerstag, 15. Februar 2018 - 18:00
Ticket buchen: